Der Klimt-Garten ist eröffnet!

Am 21. Juni 2019 wurde der weltweit erste Klimt-Garten in Schörfling am Attersee durch Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer feierlich eröffnet. Zahlreiche Gäste aus Wien, Oberösterreich und der Region waren gekommen und feierten mit uns. Der Pressekonferenz im Klimt-Café folgte ein gemeinsamer Rundgang durch das Gustav Klimt Zentrum und die neu eröffnete Ausstellung „Florale Welten – Blühender Jugendstil“, die von der Klimt Foundation kuratiert wurde. Highlight der Sonderschau ist das Original Ölgemälde „Litzlbergerkeller“ (1915/16) das noch bis 14. Juli 2019 im Zentrum zu sehen ist.

 

Fotocredit Titelbild: Foto Hörmandinger, Ebensee
Fotocredit Galeriebilder: Michael Maritsch, Schörfling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*